Periodisches Kreditgespräch

Einleitung

Jeder Kreditnehmer hat sich dem periodischen Kreditgespräch zu unterziehen, d.h. vorzubereiten, teilzunehmen und nachzubearbeiten:

Der Vorlauf

Eine gute Sitzungsvorbereitung ist jedes Mal unabdingbar. Es sind die Fragen und Antworten zu den Themen der Rating-Faktoren, nämlich insbesondere:

Qualitative Faktoren

Management
  • Unternehmensorganisation
  • Führung
  • Informationspolitik
  • Betreibungen
Markt und seine Bearbeitung
  • Produkt / Dienstleistungen / Produkt- bzw. Dienstleistungsstrategie
  • Marktstrategie
  • Abhängigkeiten
  • Ökologische Risiken
Rechnungswesen + aktueller Geschäftsgang
  • Budget
  • Aktueller Geschäftsgang
  • Jahresbericht
  • Leverage ungedeckter Kredite

Quantitative Faktoren

Ertragslage
  • Umsatzentwicklung
  • Cash Flow Marge
  • Return on Assets (RoA)
Finanzkraft
  • Zinsdeckungsgrad
  • Verschuldungsfaktor
Bilanzsolidität
  • Eigenfinanzierungsgrad
  • Anlagedeckungsgrad I
  • Liquiditätsgrad II (Quick Ratio)

» Weiterführende Informationen unter Rating-Faktoren

Das Bankgespräch

Qualitative Faktoren
  • Management
  • Markt und seine Bearbeitung
  • Rechnungswesen + aktueller Geschäftsgang
Quantitative Faktoren
  • Ertragslage
  • Finanzkraft
  • Bilanzsolidität

Individuelle Gesprächsführung

Oft lässt der Bankberater klare oder unveränderte Punkte weg, streut aber Aktualitäten aus Kreditnehmervorfällen in den Medien (ggf. unter Beachtung des Bankgeheimnisses) oder Markt- bzw. Branchen-Tendenzen ein, um zu prüfen, ob sich die Kreditnehmerin damit befasst hat, wie sie das Problem angehen und welche Lösungen sie entwickelt hat oder zumindest evaluieren will.

» Weiterführende Informationen unter Rating-Faktoren

Gesprächs-Relevanzen

  • Ranking-Faktoren
    • Verbesserungsmöglichkeiten
    • Verschlechterungsgefahren
    • Zusätzliche Sicherheiten
  • Rentabilität
  • Liquidität
  • Bevorstehende Entwicklungen und Veränderungen
    • Unternehmen
    • Branche
    • Markt

Korrekturobliegenheiten

Gelang die Verbesserung der Rating-Faktoren nicht vor dem Bankengespräch, sollte man sich alle Mühe geben, die Verbesserung postnumerando, d.h. im Sinne einer Nachbearbeitung nachzuholen.

Nicht erwartete Kreditgeber-Anliegen sind ebenso zeitnah zu verfolgen:

  • Umsetzung der Kreditgeber-Wünsche
  • Beachtung von Kreditgeber-Auflagen
  • Nachdokumentierungen
  • Rechnungslegungsanpassungen für eine bessere Transparenz
  • uam

Drucken / Weiterempfehlen: